Schach um 8

Die Trümmerfeld Blitzmeisterschaft heisst Schach um 8.

Beginn ist jeweils um Acht nach Acht…
Zeit pro Spiel…natürlich 8 Minuten (was denn sonst!).
Gespielt werden pro Jahr 8 Vollrunden (jeder gegen jeden). Ende Jahr zählen die fünf besten Resultate für die Gesamtwertung.
Auch hier gibt es, gleich wie bei der Trümmerfeld-Meisterschaft, eine Meisterkategorie B.

Regeln:
Berührt – geführt
Blitzregeln

Modus:
Bedenkzeit 8 Minuten pro Partie
Pro Abend eine Vollrunde
Mitmachen können alle, welche sich am Spielabend bis spätestens um Acht nach Acht im Spiellokal eingefunden haben
Gewertet wird jeden Abend nach Prozentpunkten gewonnene Spiele. Für die Jahreswertung gelten die 5 besten Resultate (in Prozent), es sind also maximal 500 Prozentpunkte möglich
Meister gesamt und Meister Kategorie B (Spieler, welche noch in keiner ELO-Wertungsliste mehr als 1608 Punkte erreicht haben)

Turnierleiter:
Andreas Christen

Spielabende:
Siehe Termine